Geflüchtete und Migrant*innen

Nachhilfe in der Maler- und Lackiererausbildung für einen Bewohner des SOS Kinderdorf

Unterstützung bei der beruflichen Integration und Qualifizierung

Das Verselbstständigungswohnen ist ein Angebot des SOS Kinderdorf Düsseldorf und richtet sich an Jugendliche und junge Heranwachsende jederlei Geschlechts, Herkunft, Kultur und Religion, die aus unterschiedlichen Gründen…

Mehr zum Thema

Lernpat*in für Kinder und Jugendliche

Individuelle Nachhilfe im Einzel- oder Gruppenunterricht

Viele Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene brauchen in schulischen Kontexten individuelle Unterstützung, um ihre Zukunftsperspektiven zu verbessern. Durch Lernförderung und Nachhilfe werden Schüler*innen sowohl in…

Mehr zum Thema

Bewerbungstraining für Frauen mit Migrationsgeschichte in Flingern

Unterstützung bei der beruflichen Integration

Viele Frauen mit jüngerer Migrationsgeschichte haben sprachliche Probleme oder kennen die Rahmenbedingungen in Deutschland nicht, weswegen sie persönliche Unterstützung benötigen. In unserem Projekt "Take off! Mein Weg…

Mehr zum Thema

Gesprächsangebot für Frauen mit Migrationsgeschichte in Flingern

Raum für Akzeptanz, Vertrauen und Austausch

Viele Frauen mit jüngerer Migrationsgeschichte haben traumatische Erfahrungen in ihrer Vergangenheit gemacht und ihre sprachlichen Kompetenzen reichen oft noch nicht aus für eine gute berufliche Integration. In unserem…

Mehr zum Thema

Wohnungssuche für Menschen aus der Ukraine

Ehrenamt als Beitrag zur Integration

Wenn Menschen aus der Ukraine nach Deutschland flüchten, werden sie oft zunächst in einer Unterkunft untergebracht. Sie möchten aber so schnell wie möglich eigenständig leben und für sich sorgen. Eine Wohnung ist dabei…

Mehr zum Thema

Nachhilfe für Erwachsene bei der VHS Düsseldorf in Oberbilk

Deutsch, Mathe, Englisch, Geschichte, Biologie

Die VHS Düsseldorf bietet nicht mehr schulpflichtigen Menschen Unterstützung beim Erwerb eines Schulabschlusses an.   Beschreibung der Tätigkeit Menschen mit Migrationsgeschichte (oft Frauen und Mütter), die…

Mehr zum Thema

Pat*in für Geflüchtete

Ehrenamt als Beitrag zur Integration

Integration funktioniert am besten über persönliche Kontakte. Pat*in zu sein heißt konkret: Eine Beziehung zu einem geflüchteten Menschen oder einer Familie aufzubauen und diese*n über einen begrenzten Zeitraum zu…

Mehr zum Thema

Sprachpartner*innen

Ehrenamtliche Unterstützung als Beitrag zur Integration

In den Sprachkursen der AWO Düsseldorf lernen Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen die deutsche Sprache. Dies erleichtert die Integration und trägt dazu bei, dass sie ein eigenständiges, gesellschaftlich…

Mehr zum Thema