Tagesgruppe

Weitere Informationen
Faltblatt der Einrichtung Download PDF


Die heilpädagogische Tagesgruppe unterstützt und fördert Kinder mit Verhaltens- und Lernproblemen. Hierbei arbeitet unser Fachpersonal eng zusammen mit den Familien. Ziel ist es, die gesamte Familie zu stärken und stabilisieren.

Die Tagesgruppe steht Kindern aus Eller und den angrenzenden Stadtteilen offen. Aufgenommen werden Sechs- bis Elfjährige, die in ihrer Entwicklung gefährdet sind. Voraussetzung ist, dass der Bezirkssozialdienst die Maßnahme befürwortet.

Aufnahmevoraussetzungen

Sie können sich an uns wenden, wenn

  • Ihr Kind Probleme im Umgang mit Menschen hat, wenn es verhaltensauffällig ist und der Wechsel auf eine Förderschule droht
  • Sie sich Sorgen machen, weil Ihr Kind sich zurückzieht und keine Freunde finden kann
  • Probleme mit Ihrem Kind auftreten, die von Leistungsdefiziten und anderen Lernschwierigkeiten begleitet werden
  • das Zusammenleben in der Familie immer schwieriger wird und Sie Unterstützung in der Erziehung wünschen

Angebot

  • Förderung des Kindes in der Gruppe
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Individuelle Hausaufgabenförderung
  • Klein- und Gesamtgruppenförderung
  • Sozialpsychologisches Training
  • Heilpädagogische bzw. sozialpädagogische Einzelbehandlung
  • Diagnostik in Kooperation mit der Erziehungsberatung
  • Teilstationäres Screening

Zudem unterstützen wir die Familien und kooperieren mit Schulen und anderen psychosozialen Einrichtungen.

AWO Familienglobus gGmbH Heilpädagogische Tagesgruppe Cara Blödorn
icon Leuthenstr. 48
40231 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-400