Kopfbild-Frau-mit-Maedchen.jpg

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der AWO Kreisverband Düsseldorf e. V leistet täglich soziale Arbeit gegenüber Menschen, die aus den verschiedensten Gründen Hilfe benötigen. Dabei sind gegenseitiges Vertrauen und Aufklärung wichtige Grundpfeiler für unsere Tätigkeit der Menschen für Menschen. 
Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Daher verarbeiten wir die Daten nur im Rahmen der jeweiligen Gesetze.Sie können grundsätzlich alle Seiten der AWO Düsseldorf betrachten und sich informieren, ohne dass Sie persönliche Daten an uns preisgeben. Sollten Sie mit uns in Kontakt treten, so speichern und verarbeiten wir Ihre Daten zu diesem Zweck.

Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang der AWO Düsseldorf mit Ihren Daten.

Protokolldateien

Bei jedem Aufruf der Internet-Seiten der AWO Düsseldorf und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diese Abrufe vorübergehend automatisch in Protokolldateien auf unserem Server gespeichert. Zu diesen Daten gehören:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • aufgerufene Seite bzw. Name der abgerufenen Datei
  • verweisende Webseite
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung zum Zugriffsstatus (erfolgreiche Übertragung und ggf. Fehlermeldungen)
  • Name und Daten des verwendeten Browsers
  • anonymisierte IP-Adresse des abfragenden Systems

Wir nutzen diese Daten, um unser Angebot interessanter für Sie zu gestalten und um Fehler bei der Übertagung möglichst zu verhindern. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Aus diesen Daten lässt sich kein Bezug zu bestimmten oder bestimmbaren Personen herstellen.

Kontakt mit der AWO Düsseldorf

In verschiedenen Bereichen des Online-Angebotes haben wir die Möglichkeit eingerichtet, in Kontakt mit der AWO Düsseldorf zu treten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, E-Mails an die AWO Düsseldorf zu senden. Bitte beachten Sie hierbei, dass E-Mails kein sicheres Übertragungsmedium sind. Sie sind vergleichbar mit Postkarten und können während der Beförderung von Dritten eingesehen werden. Vertrauliche Angaben sollten nicht auf diese Art übermittelt werden. Nutzen Sie hierfür die Möglichkeit eines Telefonats oder eines persönlichen Gesprächs. Wir freuen uns auf Sie.

Seitenempfehlungen

Auf einigen Seiten haben Sie die Möglichkeit, unser Angebot zu empfehlen und einen Link an andere Personen zu senden. Hierfür sind natürlich Angaben zu Empfänger und Absender erforderlich. Mit der freiwilligen Angabe dieser Daten willigen Sie ein, dass wir die eingegebenen Daten für die Abwicklung der Empfehlung verarbeiten. Eine weitere Nutzung der Daten findet nicht statt.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Web-Server an Ihren Web-Browser übertragen werden und die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die meisten Browser sind als Standard so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie den Empfang von Cookies nicht in Ihrem Browser deaktiviert haben, werden beim Aufruf unserer Seiten temporäre Cookies auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Wir setzen sie ein, um Ihre Einstellungen für die Schriftgröße während Ihres Besuches zu speichern. Sie enthalten keine personenbezogenen Daten. Eine weitergehende Nutzung findet nicht statt. 
Zusätzliche Informationen können Sie einem Artikel der freien Internet-Enzyklopädie Wikipedia unter de.wikipedia.org/wiki/Cookie entnehmen.

Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerruf

Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu ihrer Person gespeicherten Daten. Auf Ihre schriftliche Nachfrage informieren wir Sie gerne darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sollten Daten, die wir über Sie gespeichert haben, fehlerhaft sein, so haben Sie das Recht auf Korrektur. 
Selbstverständlich können Sie auch ein erteiltes Einverständnis zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zweckbindung und Löschung von Daten

Wir verwenden die Daten, die Sie uns mitteilen, grundsätzlich nur für den von Ihnen beabsichtigten Zweck. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt, sofern dieses nicht von Ihnen ausdrücklich erfragt oder mitgeteilt wurde. Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Erreichung des Zweckes erforderlich sind.

Datenschutz

Sollten Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten oder zum Datenschutz bei der AWO Düsseldorf haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. 
Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren externen Datenschutzbeauftragten

Ansprechpartner 
Dipl.-Ing. Stephan Sedlmair
Sicherheitsingenieur
Datenschutzbeauftragter

datenschutz@awo-duesseldorf.de
T 0049.211.6354.217
F 0049.211.6354.277

TÜV Rheinland Industrie Service GmbH
Vogelsanger Weg 6
40470 Düsseldorf

http://www.tuv.com