Aktivierung und Orientierung

Weitere Informationen
Flyer Peu à Peu Download PDF Flyer PraxisCenter Download PDF Flyer Job-AG Download PDF Flyer Aktiv ins Berufsleben Download PDF

Aktiv ins Berufsleben starten

Berufsorientierung und Tipps für den Einstieg!
Du hast keinen Plan, wie es nach der Schule weitergehen soll und was du beruflich mal machen willst? Dann meld‘ dich bei uns. Wir helfen dir beim Pläneschmieden und geben Starthilfe. Ziel ist es, die richtige Ausbildung oder Qualifizierungsmaßnahme für dich zu finden.

Zielgruppe: Junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahre
Dauer: 6 Monate (kann verlängert werden)
Beginn: jederzeit möglich

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Claudia Bost, Tel.: 0211 600 25 480   E-Mail schreiben

Judith Winterstein, Tel.: 0211 600 25 480   E-Mail schreiben

Starthilfen

  • Persönliche Gespräche
  • Gruppenangebote mit anderen jungen Leuten
  • Betriebsbesichtigungen
  • Betriebliche Praktika
  • Bewerbungstraining

Wenn auch du aktiv ins Berufsleben starten willst, sprich zuerst mit dem Jobcenter oder der Beratungsstelle für arbeitslose Jugendliche beim Jugendamt.

       

Peu à peu

Schritt für Schritt in die Arbeitswelt
"Peu à peu" ist ein Angebot für ehemalige Förderschüler*innen sowie für weitere Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Wir führen sie Schritt für Schritt an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heran.

Wir bieten

  • Bewerbungs-Coaching
  • Förderung der Selbstvermarktungsstrategien
  • Hinführen zu einer Hilfe bei der beruflichen und sozialen Integration
  • Kompetenzschulung
  • Coaching
  • Sozialpädagogische Begleitung

Ziele

  • Aktivierung des Bewerberverhalten
  • Stärkung der Arbeitsmarktorientierung
  • Alltags- und Lebensbewältigung, um eine zielführende berufliche Orientierung zu ermöglichen
  • Entscheidungskompetenz, um einen beruflichen Perspektivwechsel zu ermöglichen


Wer kann teilnehmen?
Wer an dem Projekt teilnehmen möchte, benötigt einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Dieser ist beim Jobcenter erhältlich.

Dauer:
Sechs Monate bis max. ein Jahr

Arbeitszeit:
27 Stunden pro Woche

Vergütung:
Zusätzlich zum Arbeitslosengeld II, werden die Fahrkosten erstattet.

Förderung durch:
das Jobcenter (über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein - AVGS)

Ihre Ansprechpartnerin:

Yue Wang, Tel.: 0211 600 25 93 66   E-Mail schreiben 

       

PraxisCenter

Förderung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
Das PraxisCenter ist ein Angebot zur Verbesserung der Eingliederungschancen in den Ausbildung- und Arbeitsmarkt für Jugendliche und junge Erwachsene unter 25 Jahren, die Arbeitslosengeld II beziehen. Neben berufsfachlicher Kenntnisvermittlung, Eignungsfeststellung und praktischer Erprobung in Betrieben, besteht die Möglichkeit, sich mit Strategien zur Gesundheitsorientierung und Wirtschaftlichkeit zu befassen.

In einem kurzen Video stellen wir das PraxisCenter vor.

Wir bieten Beschäftigung in den Bereichen:
  • Beschaffung/Logistik
  • Vertrieb und Marketing
  • Metall-, Sanitär- und Heizungstechnik

Arbeitszeit und Vergütung

Die Beschäftigung dauert drei bis sechs Monate.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Teilnehmende erhalten zusätzlich zum Arbeitslosengeld II die Erstattung der Fahrkosten.

Ihre Ansprechpartnerin:

Maria Libront, Tel.: 0211 600 25 93 63   E-Mail schreiben


Das Projekt wird gefördert durch das Jobcenter Düsseldorf. Die Zuweisung erfolgt ebenfalls über das Jobcenter.

       

Job-AG

Entdecke deine Stärken!
Die Job-AG richtet sich an junge Leute zwischen 16 und 25 Jahren und umfasst verschiedene Projekte, die in Kooperation mit der Jugendberufshilfe Düsseldorf durchgeführt werden. Im Projekt „Style“ kannst du dich in den Bereichen Mode und Textil, Friseur und Kosmetik sowie visuelle Gestaltung kreativ erproben, deine Stärken entdecken und dich so für den Beschäftigungsmarkt vorbereiten.

Gestalte mit uns dein Projekt!

  • Egal ob stylisches Make-up, Nageldesign oder Hairstyling, probier‘ dich bei uns aus!
  • Entwirf und gestalte dein eigenes Outfit und setze neue Trends!
  • Erstelle eine eigene Website oder lerne, mit Bildbearbeitungsprogrammen zum Beispiel deinen Account in den Sozialen Medien zu verbessern.

Umfangreiches Bewerbungstraining
Damit der Einstieg in die Arbeitswelt gelingt, erhältst du bei uns ein umfangreiches Bewerbungstraining sowie sozialpädagogische Unterstützung.

In einem kurzen Video stellen wir die Job-AG vor.

Projektdauer: 6 Monate

Arbeitszeit: 30 Wochenstunden

Weitere Informationen unter

0211/60025 9366

Ihre Ansprechpartnerin:

Lea Praviza  E-Mail schreiben 


Das Projekt wird durch das Jobcenter Düsseldorf gefördert.

AWO Berufsbildungszentrum gGmbH Henrike Mönnich-Romund
icon Flinger Broich 16
40235 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-927/-480
AWO Berufsbildungszentrum gGmbH Qualifizierung und Beschäftigung Gabriele Schmitz
icon Flinger Broich 12
40235 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-906