Jubiläums-Weihnachtsmarkt abgesagt

25. Auflage im Berufsbildungszentrum fällt wegen Corona aus

Bereits zum 25. Mal sollte im November der traditionelle Weihnachtsmarkt im AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) am Flinger Broich stattfinden. Liebhaber adventlicher Dekoration kommen hier stets auf ihre Kosten – nicht aber in diesem Jahr. Denn angesichts der aktuellen Pandemie und der Entwicklung der Infektionszahlen haben sich die Verantwortlichen bereits vor dem aktuellen Lockdown für die Absage des Marktes entschieden.

Normalerweise gibt es dort Geschenke und weihnachtliche Mitbringsel, die von den 16- bis 25-Jährigen selbst gefertigt werden. Im BBZ nehmen sie an beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen teil, werden zu Floristinnen und Floristen sowie Friseurinnen und Friseuren ausgebildet oder widmen sich dem Holz- und Metallbau.

Ein weihnachtlich geschmücktes BBZ wird es in diesem Jahr leider nicht geben. 

Zurück zur Übersicht

Mehr Neuigkeiten der AWO Düsseldorf

Umweltbewusste „Pandabären“

EnergieAgentur.NRW zeichnet AWO-Kita aus

Sie haben ein „Klima-Spiel“ mit Tipps zum Stromsparen entworfen, mit gespendeten Baumsetzlingen…

Mehr zum Thema

Wolfgang Förster als Geschäftsführer des BBZ verabschiedet

Über 30 Jahre im Einsatz für bessere Bildungschancen

Der Geschäftsführer der AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) gGmbH Wolfgang Förster geht nach 30 Jahren…

Mehr zum Thema

Rap für die Rechte der Kinder

AWO-Kinder drehten Video mit Sänger Lasna

"In dieser Zeit, in der Kinder und Jugendliche einen Teil ihrer Kindheit nicht unbeschwert genießen…

Mehr zum Thema

Resozialisierung steht im Mittelpunkt

40 Jahre Beratungsstelle für Haftentlassene und ihre Familien

Die Beratungsstelle für Haftentlassene der AWO Familienglobus gGmbH nahm 1981 gemeinsam mit…

Mehr zum Thema