Kopfbild-ruestige-Senioren.jpg

Gemeinsam selbstbestimmt im Alter.

Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus

Stationäre und Kurzzeitpflege

Das Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus liegt im linksrheinischen Stadtteil Lörick in einem ruhigen Wohngebiet. In der Nähe befindet sich ein kleines Einkaufszentrum. 

Angebot

  • Stationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Tagespflege
  • Stationärer Mittagstisch
  • Cafeteria und Kiosk
  • Friseursalon

Seit kurzem verfügt das Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus über modern ausgestattete Räume zur Gesundheitsförderung, die nicht nur Bewohnerinnen und Bewohnern der Einrichtung offen stehen, sondern auch den Mitarbeitenden sowie der Nachbarschaft. In dem obigen Clip des Lokalsenders centerTV wird das Angebot vorgestellt.

Stationäre Pflege

Das Haus ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung, das die Bedingungen des Wohn- und Teilhabegesetz NRW erfüllt. Unser Ziel ist, die Menschen nicht nur pflegerisch zu versorgen, sondern ihnen einen lebenswerten Abschnitt ihres Lebens zu ermöglichen in freundlicher Atmosphäre und einem angenehmen Umfeld.

Ausstattung

65 Einzelzimmer (17,28 qm), 28 Doppelzimmer (20,14 qm) jeweils mit eigenem Bad (Möbel können mitgebracht werden)

  • Anschlüsse für Telefon, Radio und Fernsehen sind vorhanden
  • Sinnesgarten
  • Haustiere sind erlaubt
  • Hauseigene Küche

Leistungen

  • Soziale Betreuung in Einzel- und Gruppenangeboten
  • Beschäftigungsangebote wie z.B. Sitztanz, Gymnastik, therapeutisches Malen
  • Jahreszeitliche Feste und Feiern
  • Kulturelle Veranstaltungen und lokales Brauchtum
  • Ausflüge
  • Gottesdienste
  • Fußpflege
  • Verleih von Mobilitätshilfen (Rollator, Gehstock)
  • Beratung

Anfahrt

Sie erreichen uns gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • Stadtbahnen U 74 und U 76 (Haltestelle "Lohweg")
  • Stadtbahn U 77 (Haltestelle "Seestern")
  • Busse 863 und 828 (Haltestelle "Sportstraße")

Kurzzeitpflege

Das Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus verfügt zudem über 16 Kurzzeitpflegeplätze. Ältere Menschen werden hier vorübergehend umfassend und würdevoll versorgt, wenn

  • pflegende Angehörige vorübergehend durch Urlaub oder sonstige zeitliche Verhinderung die häusliche Pflege nicht übernehmen können
  • ältere Menschen nach einem Krankenhausaufenthalt stabilisiert werden müssen.

Ausstattung

  • Einzelzimmer mit eigenem Bad
  • TV-Gerät mit Satellitenanschluss
  • Große Auswahl an Büchern
  • Großtastentelefon
  • Hauseigene Küche / Besuch des Restaurants im Souterrain

Leistungen

  • Soziale Betreuung in Einzel- und Gruppenangeboten
  • Beschäftigungsangebote wie Sitztanz, Gymnastik, therapeutisches Malen
  • Jahreszeitliche Feste und Feiern
  • Kulturelle Veranstaltungen und lokales Brauchtum
  • Gottesdienste
  • Frühstück und Auswahlmenü beim Mittagessen
  • Fußpflege
  • Verleih von Mobilitätshilfen (Rollator, Gehstock)
  • Beratung
  • Während des Aufenthaltes unentgeltliche Nutzung unserer Tagespflege

Kontakt

VITA gGmbH
Ernst-und-Berta-Grimmke-Haus
Niederkasseler Lohweg 30
40547 Düsseldorf

Beate Schmitz-Eisenacher
Tel. 0211/60025-703
Fax 0211/60025-701
E-Mail schreiben