Simone Fischer liest aus „Jyotis Traum“

Mädchenkultur-Wochen: Vortrag in der JFE Unterbilk

Simone Fischer

„Jyotis Traum“ heißt der Roman von Simone Fischer, der die bewegende Geschichte einer Vierjährigen in den Slums des indischen Bhopal erzählt. Im Rahmen der Mädchenkultur-Wochen liest die Düsseldorfer Autorin am Dienstag, 26. Oktober, von 17.00 bis 19.00 Uhr in der Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) Unterbilk der AWO Düsseldorf an der Siegstraße 2 in Bilk aus ihrem neuen Werk. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, Anmeldungen bitte bis zum 25. Oktober bei der JFE Unterbilk, Dorothea Groth, Telefon: 0162 269 46 33.

 

„Jyotis Traum“ ist eine Geschichte über den Überlebenskampf und das Aufwachsen eines Waisenmädchens auf den Straßen von Indien, über Freundschaft, innere Stärke, Mut und Zuversicht. Simone Fischer studierte Germanistik und Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Sie ist Journalistin und Autorin zahlreicher Publikationen. Nach Stationen beim NDR und Focus TV, der Baltischen Rundschau in Litauen, Estland und Lettland war sie als Redakteurin in Düsseldorf und London tätig. Seit April 2004 ist sie Pressesprecherin und Leiterin Kommunikation und Marketing an der Hochschule Düsseldorf.

 

Simone Fischer engagiert sich seit vielen Jahren für den Verein „Indienhilfe Deutschland“ und kennt das Land aus eigener Anschauung. Im Rahmen ihrer ehrenamtlichen Projektarbeit verbrachte sie im Herbst 2015 sechs Wochen auf dem Subkontinent. Dort begegnete sie auch der realen Jyoti – ein Mädchen, das in den Slums von Mumbai aufwächst. Aus dieser Begegnung und anknüpfend an die Erfahrungen ihrer Indienreise schrieb Fischer nun ihren ersten Jugend-Roman.

 

Die Autorin liest auf Einladung von Dorothea Groth, Leiterin der JFE Unterbilk. Für den passenden Rahmen sorgt die Einrichtung mit Yogi-Tee und indischen Knabbereien.  Das Mädchennetzwerk Düsseldorf lädt jeweils im Oktober zu den Mädchenkultur-Wochen ein. Das Motto lautet in diesem Jahr „Entdecke, was in dir steckt!“. 

 

Zurück zur Übersicht

Mehr Neuigkeiten der AWO Düsseldorf

Umweltbewusste „Pandabären“

EnergieAgentur.NRW zeichnet AWO-Kita aus

Sie haben ein „Klima-Spiel“ mit Tipps zum Stromsparen entworfen, mit gespendeten Baumsetzlingen…

Mehr zum Thema

Wolfgang Förster als Geschäftsführer des BBZ verabschiedet

Über 30 Jahre im Einsatz für bessere Bildungschancen

Der Geschäftsführer der AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) gGmbH Wolfgang Förster geht nach 30 Jahren…

Mehr zum Thema

Rap für die Rechte der Kinder

AWO-Kinder drehten Video mit Sänger Lasna

"In dieser Zeit, in der Kinder und Jugendliche einen Teil ihrer Kindheit nicht unbeschwert genießen…

Mehr zum Thema

Resozialisierung steht im Mittelpunkt

40 Jahre Beratungsstelle für Haftentlassene und ihre Familien

Die Beratungsstelle für Haftentlassene der AWO Familienglobus gGmbH nahm 1981 gemeinsam mit…

Mehr zum Thema