Regenbogencafé und Zaubershow

AWO Düsseldorf beim Straßenfest in Flingern am 11. Juni

Das Regenbogencafé (hier als Miniaturausgabe) öffnet auch beim Straßenfest Flingern seine Pforten. Foto: Birgit Brockerhoff

Mit dem Regenbogencafé, einem Infostand und zahlreichen Aktionen beteiligt sich die AWO Düsseldorf am 42. Internationalen Straßenfest in Flingern. Das Fest findet statt am Samstag, 11. Juni, von 8 bis 18 Uhr. Mitten auf dem Straßenfest bauen die Fachstelle „Altern unterm Regenbogen“, die Fachstelle „Regenbogenfamilien“ und das Kreisjugendwerk der AWO einen Stand mit Glücksrad auf, an dem sich die Besucher*innen mit den Mitarbeiter*innen der AWO zu den einzelnen Angeboten austauschen und außerdem Preise gewinnen können. Das „zentrum plus“ der AWO in Flingern ist Teil des Netzwerkes Flingern/Düsseltal und beteiligt sich an einer gemeinsamen Cafeteria und einem Trödelstand. Der Erlös geht an zwei soziale Einrichtungen im Stadtteil.

Von 15 bis 18 Uhr findet das Regenbogencafé im AWO Kürtenhof (Bruchstraße 12) statt. Das Regenbogencafé bietet die Möglichkeit zu Austausch, Vernetzung und Spaß für alle LSBTIAQ+ und deren Freund*innen und Familien. Es dient auch als Rückzugsort für alle, die eine Pause im Straßenfest-Trubel benötigen. Der kleine Park samt Spielplatz an der Bruchstraße ist für die Jüngsten wie geschaffen zum Toben, Schaukeln, Sandburgenbauen, Klettern - und es gibt immer auch ein kleines Programm.

So startet um 16 Uhr eine Zaubershow mit Charlie Martin. Kindgerechte Comedy und Interaktionen, bei denen der Zauberer alle mit einbezieht, bilden ein Kinderprogramm, bei dem nicht einfach nur zugeschaut, sondern sogar gemeinsam gezaubert wird.

Die Bürgerinitiative Flingern organisiert die Veranstaltung, zu der regelmäßig über 20.000 Besucher verbeikommen, komplett ehrenamtlich. Der Erlös des Festes kommt eigener und der Unterstützung sozialer und kultureller Projekte in der Kinder-, Jugendarbeit und der Altenhilfe im Stadtteil zu Gute.

Zurück zur Übersicht

Mehr Neuigkeiten der AWO Düsseldorf

SWD und AWO feiern Richtfest

Arbeiten biegen auf die Zielgerade ein

Die SWD Städt. Wohnungsbau-GmbH & Co. KG Düsseldorf (SWD) hat vor wenigen Tagen gemeinsam mit der…

Mehr zum Thema

Ein Herz für unsere Stadt-Bäume

Bewässerungsaktion geht in die nächste Runde

Rund 40 Mitarbeiter*innen der AWO Düsseldorf sind dieses Jahr als Baumpat*innen unterwegs und…

Mehr zum Thema

Regenbogencafé und Zaubershow

AWO Düsseldorf beim Straßenfest in Flingern am 11. Juni

Mit dem Regenbogencafé, einem Infostand und zahlreichen Aktionen beteiligt sich die AWO Düsseldorf…

Mehr zum Thema

Erinnern in der neuen Heimat

Düsseldorfer Jonges übergeben Demenzkoffer im zp Ludenberg

(kws) Manche nennen Gerresheim wegen seiner besonderen Bevölkerungsstruktur auch "Klein-Italien".…

Mehr zum Thema