"Die Familie im Herzen tragen"

Appell zu Ostern von AWO-Kreisgeschäftsführerin Marion Warden

Tagesausflüge, Osterspaziergänge, Osterfeuer, gemeinsames Eiersuchen mit der ganzen Familie. So kennen und lieben wir die Ostertage. In diesem Jahr ist jedoch alles anders. Aus Liebe und Fürsorge für unsere Lieben sollten wir – auch wenn es schwerfällt – auf Familienbesuche verzichten und es uns idealerweise in den eigenen vier Wänden gemütlich machen. Ostern 2020 bedeutet, nur im kleinsten Kreis der Familie und mit Abstand zu feiern.

Eine gute Möglichkeit, die Liebsten trotzdem über die Ostertage zu sehen und mit ihnen zu sprechen, sind die zahlreichen Videochat-Programme wie WhatsApp, Skype oder Facetime. So lässt sich die räumliche Distanz dank des Internets zumindest ein wenig überbrücken.

Wenn wir uns auch jetzt über die Feiertage an die Vorgaben der Regierung halten, werden wir die Ausbreitung des Virus weiter verlangsamen und schneller wieder in einen normalen Alltag zurückkehren können. So könnte ein baldiges Ende in Sicht kommen, das dürfen wir bei allen Einschränkungen nicht aus den Augen verlieren!

Unser AWO-Logo verkörpert, wo Sie gerade in diesen Tagen Ihre Familie tragen sollten: im Herzen!

Wir wünschen Ihnen auch in Zeiten von Corona wunderschöne, friedliche Ostertage. Und bleiben Sie bitte gesund!

Ihre

Marion Warden
Kreisgeschäftsführerin
AWO Düsseldorf e.V.

Zurück zur Übersicht

Mehr Neuigkeiten der AWO Düsseldorf

Umweltbewusste „Pandabären“

EnergieAgentur.NRW zeichnet AWO-Kita aus

Sie haben ein „Klima-Spiel“ mit Tipps zum Stromsparen entworfen, mit gespendeten Baumsetzlingen…

Mehr zum Thema

Wolfgang Förster als Geschäftsführer des BBZ verabschiedet

Über 30 Jahre im Einsatz für bessere Bildungschancen

Der Geschäftsführer der AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) gGmbH Wolfgang Förster geht nach 30 Jahren…

Mehr zum Thema

Rap für die Rechte der Kinder

AWO-Kinder drehten Video mit Sänger Lasna

"In dieser Zeit, in der Kinder und Jugendliche einen Teil ihrer Kindheit nicht unbeschwert genießen…

Mehr zum Thema

Resozialisierung steht im Mittelpunkt

40 Jahre Beratungsstelle für Haftentlassene und ihre Familien

Die Beratungsstelle für Haftentlassene der AWO Familienglobus gGmbH nahm 1981 gemeinsam mit…

Mehr zum Thema