Beim Familienbildungswerk starten erste Kurse

Wiederaufnahme des Kursbetriebes mit ersten Präsenzkursen und Online-Angeboten

Das AWO-Familienbildungswerk darf seit dem 11. Mai 2020 grundsätzlich wieder Kurse anbieten. Dafür gelten jedoch besondere Auflagen und Hygienevorschriften. Im Moment werden Hygienekonzepte erstellt und unserer Räume und Einrichtungen entsprechend vorbereitet.

Erste Kurse sind schon gestartet bzw. werden in Kürze starten. Sie finden diese Angebote unter dem Link Präsenzkurse. Außerdem bieten wir weiterhin Webinare an, die unter dem Link Online-Angebote zu finden sind.

Das Familienbildungswerk hofft, in Kürze den regulären Betrieb wiederaufnehmen können. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, informieren wir Sie darüber auf dieser Website.

Zurück zur Übersicht

Mehr Neuigkeiten der AWO Düsseldorf

Umweltbewusste „Pandabären“

EnergieAgentur.NRW zeichnet AWO-Kita aus

Sie haben ein „Klima-Spiel“ mit Tipps zum Stromsparen entworfen, mit gespendeten Baumsetzlingen…

Mehr zum Thema

Wolfgang Förster als Geschäftsführer des BBZ verabschiedet

Über 30 Jahre im Einsatz für bessere Bildungschancen

Der Geschäftsführer der AWO Berufsbildungszentrum (BBZ) gGmbH Wolfgang Förster geht nach 30 Jahren…

Mehr zum Thema

Rap für die Rechte der Kinder

AWO-Kinder drehten Video mit Sänger Lasna

"In dieser Zeit, in der Kinder und Jugendliche einen Teil ihrer Kindheit nicht unbeschwert genießen…

Mehr zum Thema

Resozialisierung steht im Mittelpunkt

40 Jahre Beratungsstelle für Haftentlassene und ihre Familien

Die Beratungsstelle für Haftentlassene der AWO Familienglobus gGmbH nahm 1981 gemeinsam mit…

Mehr zum Thema