Kopfbild-Frau-mit-Maedchen.jpg

Gemeinsam lernen und Horizonte erweitern.

Kurse und Seminare

Das Kursangebot des Familienbildungswerks (FBW)

Banner-Kurse-Kurzentschlossene.jpg

Das AWO Familienbildungswerk darf entsprechend der aktuellen Rechtslage zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie seit dem 16.12.2020 bis voraussichtlich mindestens zum 07.03.2021 keine Kurse und Seminare in Präsenzform durchführen. Dadurch wird sich der geplante Start der Kurse Anfang im ersten Tertial 2021 verschieben bzw. Kurse komplett ausfallen. Wir werden Sie auf dieser Website umgehend informieren, wenn wir wissen, wann und unter welchen Bedingungen wir wieder Kurse als Präsenzveranstaltungen durchführen können. Wir bieten aber auch Kurse in Onlineform an, die Sie hier finden.

Die Informationen zu unserem Kursangebot werden auf dieser Website laufend aktualisiert. (Stand: 11.02.2021)

Programm | Kursdetails

Details zu Kurs: Sing mit!
Musikalische Spielgruppe für Eltern mit Kinder von 1- 2,5 Jahren

Kursnummer AU-2700-06
Titel Sing mit!
Musikalische Spielgruppe für Eltern mit Kinder von 1- 2,5 Jahren
Info Musik ist wichtig für Kinder! Musik beruhigt, gleicht aus und schafft Gemeinsamkeit.
In unserer musikalischen Spielgruppe singen und spielen Kinder und Eltern gemeinsam:
- neue und alte Kinderlieder durch die Jahreszeiten,
- Bewegung zur Musik,
- Fingerspiele, Basteln, Malen....
Die Kinder haben Gelegenheit, mit Gleichaltrigen zusammen zu sein und zu spielen. Eltern erhalten Anregungen bei vielen Fragen rund um die kindliche Entwicklung und können sich austauschen.
Stadtteil Unterrath (Kurse in Unterrath anzeigen)
Zeitraum Mi. 17.02.2021 - Mi. 10.03.2021
Veranstaltungstage Mi
Dauer 4 x 2Ust. (Kurstage)
Uhrzeit 15:30 - 17:00
Kosten 24,00 EUR
Ermäßigt 16,80 EUR
ab dem 2.ten Kind 12,00 EUR
Dozent(en)
  • Lauth, Saskia
Kursorte
  • Stadtbücherei Unterrath
    Eckener Str. 1
    40468 Düsseldorf
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Status wenig Teilnehmer

Hinweis:

Für diese Veranstaltung ist keine Internetanmeldung möglich. Bitte setzen Sie sich telefonisch (0211/411464, Fr. Bischoff) mit uns in Verbindung.

Kontakt mit uns aufnehmen
Zurück