Jugendfreizeiteinrichtung Unterbilk

Die Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) ist beliebte Anlaufstelle für Kinder im Stadtteil und hat ihre Räumlichkeiten im Hans-Reymann-Hauses der AWO Düsseldorf. Die Einrichtung ist gut vernetzt mit weiteren Einrichtungen der Jugendförderung und Jugendhilfe, mit Schulen und anderen Akteur*innen sozialer Arbeit im Stadtbezirk.

Grundsätze der pädagogischen Arbeit

  • Offenheit und Freiwilligkeit
  • aktive Partizipation, Integration und Inklusion
  • geschlechtergerechte Jugendarbeit
  • die Mitarbeitenden verstehen sich als Anwält*innen für Kinder und Jugendliche und handeln parteilich für sie und mit ihnen

Ziele

  • Wir fördern die Entwicklung der Kinder zu selbstbestimmten, eigenverantwortlichen Persönlichkeiten
  • Wir unterstützen sie dabei, ihre eignen Fähigkeiten und Ressourcen zu entdecken und zu nutzen
  • Wir fördern einen gesundheitsorientierten Lebensstil

Zielgruppen

  • Kinder aller Nationalitäten und Kulturen im Alter von 6 bis 12 Jahren
  • Eltern und Nachbarschaft

Schwerpunkte

  • Gesunde Ernährung, Bewegung, Entspannung
  • Die JFE ist durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung als – GUT DRAUF-Jugendeinrichtung zertifiziert: 

Angebote

  • Schulkinderbetreuung: Mittagessen, Hilfe bei den Hausaufgaben und Freizeitangebote für Schüler*innen und Schüler der Klassen 1 bis 4
  • Offene freizeitpädagogische Angebote
  • Projekte
  • Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche (Düsselferien)
  • Einrichtungs- und generationsübergreifende Veranstaltungen

 

Öffnungszeiten
Montag und Mittwoch: 11.30 - 19.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 11.30 bis 17.00 Uhr
Samstag und Sonntag: Nach vorheriger Absprache
AWO Familienglobus gGmbH Jugendfreizeiteinrichtungen Dorothea Groth
icon Siegstraße 2
40219 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-247