Berufliche Orientierung - DIA-AM

Weitere Informationen:
Informationen zum Projekt DIA-AM Download PDF

Diagnose der Arbeitsmarktfähigkeit besonders betroffener behinderter Menschen; Hilfe für Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf.
Die Maßnahme DIA-AM unterstützt Menschen mit Lernbehinderung oder einer psychischen Beeinträchtigung.

Ziele des Projektes

Ziel ist die Feststellung Ihres individuellen Leistungsvermögens und Ihrer beruflichen Potenziale für eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Aufbau des Projekts

1. Phase: Eignungsanalyse

  • Durchführung praxisnaher Einzel- und Gruppenerprobungen
  • Feststellung der persönlichen Eignung für Tätigkeiten auf dem ersten Arbeitsmarkt
     

2. Phase: Betriebliche Prüfung

  • Berufliches Potential auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt durch Praxisphasen im Betrieb feststellen und fördernde Gegebenheiten ermitteln

Sie erhalten über die gesamte Dauer individuelle sozialpädagogische Hilfestellungen und psychologische Unterstützung durch die Mitarbeitenden des BBZ.
 

Dauer und Zuweisung

Die Teilnahme an der Maßnahme DIA-AM dauert maximal zwölf Wochen. Sie werden von der Arbeitsagentur für Arbeit in Düsseldorf zugewiesen.

AWO Berufsbildungszentrum gGmbH Jill Backs - Projektleiterin
icon Flinger Broich 12
40235 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-931