Hans-Jeratsch-Haus

Weitere Informationen:
Flyer Hans-Jeratsch-Haus Download PDF Anmeldebogen Download PDF Preisliste Download PDF

Wohnen im Quartier Eller/Lierenfeld

Eine gemütliche, familiäre Atmosphäre bietet das Hans-Jeratsch-Haus seinen 51 Bewohner*innen. In kleinen, hausgemeinschaftsähnlichen Wohnbereichen mit Wohnküche fühlen sich die an einer Demenz erkrankten Menschen geborgen und finden sich schnell zurecht.

Unsere Bewohner*innen werden gemäß ihren Möglichkeiten in den Alltag mit eingebunden. Spezielle Gruppenangebote bieten zudem Ansprache und Ablenkung. Die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit kann persönliche Sicherheit geben, das Selbstvertrauen stärken und dabei helfen, die schwierigen Situationen des Älterwerdens besser zu bewältigen. Biografiearbeit ist daher Teil unseres Konzepts. Eine jahreszeitliche Orientierung geben zahlreiche Feste und Feiern.

Das „zentrum plus“ der AWO in Lierenfeld ist direkt über den hauseigenen Garten zu erreichen. Es ermöglicht den Bewohner*innen zusätzliche Abwechslung und die Möglichkeit der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Das Hans-Jeratsch-Haus ist mit seinen Angeboten auch für die Nachbarschaft da. Diese können sich bei uns pflegefachlich beraten lassen oder am Mittagstisch teilnehmen, den die Zentralküche der AWO.DUS jeden Tag frisch zubereitet.

Nach einem Krankenhausaufenthalt oder zur Entlastung pflegender Angehöriger ist es manchmal notwendig, Senior*innen für einige Zeit in einer stationären Einrichtung aufzunehmen. Wir bieten dazu die Möglichkeit. Sollten Sie also Bedarf an einer Kurzzeitpflege haben, so melden Sie sich bitte bei uns.

Viele Menschen, die an Demenz erkrankt sind, leben noch zu Hause und werden von ihren Angehörigen oder einem ambulanten Pflegedienst versorgt. Damit die Angehörigen entlastet und die erkrankten Senior*innen nicht den ganzen Tag alleine zu Hause bleiben müssen, bietet sich der Besuch unseres Tagestreffs an.

AWO VITA gGmbH Hans-Jeratsch-Haus Christian Winter
icon Hohenfriedbergstraße 32
40231 Düsseldorf
icon E-Mail schreiben
icon 0211 60025-660