Kopfbild-Frau-mit-Junge.jpg

Gemeinsam anders. Zusammen sozial.

Weihnachtsmarkt im AWO Berufsbildungszentrum

Fundgrube für Freund*innen vorweihnachtlicher Dekoration

Bereits zum 24. Mal lockte der Weihnachtsmarkt des AWO Berufsbildungszentrums Liebhaber*innen von adventlicher Dekoration an den Flinger Broich. Alles, was der Markt zu bieten hatte, wurden von den 16- bis 25-Jährigen selbst gefertigt. Im BBZ nehmen sie an beruflichen Qualifizierungsmaßnahmen teil, werden zu Floristinnen und Floristen sowie Friseurinnen und Friseuren ausgebildet oder widmen sich dem Holz- und Metallbau. Die Geschäfte liefen so gut, dass eine Woche später im Maria-Nitzschke-Haus der AWO ein Nikolausmarkt des BBZ folgte. 

Artikel erstellt am: 08.12.2019

Zurück zur Übersicht