Kopfbild-Frau-mit-Junge.jpg

Gemeinsam anders. Zusammen sozial.

16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf

AWO präsentiert über drei Tage ihre Arbeit bei Fachmesse

Unter dem Motto "22 Mio. Junge Chancen" beginnt am Dienstag, 28. März, der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf. Er ist Europas größter Fachkongress mit integrierter Fachmesse für die Kinder- und Jugendhilfe.

Die Fachtagung behandelt Themen rund um Fort- und Weiterbildung von Fachkräften und ist zentraler Ideengeber und Fachforum für die Kinder- und Jugendhilfe.

Auf 20.000 m² werden in der Messehalle 3 über 300 Ausstellerinnen und Aussteller ihre Arbeit mit jungen Menschen aus den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Hilfen zur Erziehung, Kindheit und Familie, öffentliche Kinder- und Jugendhilfe sowie Theorie und Wissenschaft präsentieren. 

Für Fachkräfte bietet der Fachkongress mit seinen unterschiedlichen Themen viele Möglichkeiten, Anregungen für den pädagogischen Alltag zu bekommen, Besucherinnen und Besucher können einen intensiven Einblick in sozialpolitische Diskussionen und aktuelle Praxis gewinnen.  

Natürlich ist auch die AWO Düsseldorf vor Ort und präsentiert Ihre vielfältigen Angebote und Dienstleistungen. Gemeinsam mit den anderen Düsseldorfer Wohlfahrtsverbänden, der Hochschule Düsseldorf, der Fliedner Fachhochschule Düsseldorf, dem Jugendring und dem  Jugend- und Schulverwaltungsamt informieren wir an einen gemeinsamen Stand (C01 in Halle 3) über unsere Arbeit und Arbeitsschwerpunkte in den Bereichen:

Vernetzung.gestalten    

Lebenslagen.begleiten     

Entdecken.ermöglichen  

Qualität.sichern

Im persönlichen Gespräch mit unseren Fachkräften am Düsseldorfer Stand können Sie sich über das allgemeine Angebotsspektrum der AWO Düsseldorf für Kinder, Jugendliche und deren Familien informieren oder zu ausgewählten Bereichen Materialien, Filme und Präsentationen auf den Media-Displays am Stand abrufen.

Besonders am Mittwoch, den 29. März, wird einiges geboten:

Um 12.30 Uhr lädt unser Berufsbildungszentrum zum Thema Partizipation in Schulen zum Vortrag ein, um 14.00 Uhr wird der AWO Familienglobus in einer besonderen Aktionsform unter dem Titel „Macht – Mehrheit – Minderheit“ das Thema Interkulturelle Öffnung unserer Angebote aufgreifen.  

Besuchen Sie auch am Stand des Familienministeriums NRW in der Messehalle 3 (Stand D12/C02) unser AWO Familienzentrum Pusteblume und informieren Sie sich im persönlichen Gespräch über unsere pädagogische Arbeit im Kita-Bereich.

Wir wünschen Ihnen drei spannende und informative Tage auf dem Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Düsseldorf und freuen uns auf viele interessante Gespräche mit Ihnen an unserem Messestand.

Allgemeine Informationen:

Der Jugendhilfetag findet vom 28. – 30. März 2017 im CCD Congress Center Düsseldorf und in Messehallen 3 und 4 statt, der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beginn: 28.03.2017: 12 Uhr
Ende: 30.03.2017: 15.30 Uhr

Fachmesse
Dienstag, 28.03.2017: 13.30-19.00 Uhr
Mittwoch, 29.03.2017: 9.00-19.00 Uhr
Donnerstag, 30.03.2017: 9.00-14.00 Uhr

Fachkongress
Dienstag, 28.03.2017:14.30-19.00 Uhr
Mittwoch, 29.03.2017: 9.00-19.00 Uhr
Donnerstag, 30.03.2017: 9.00-13.30 Uhr

Das Kongressprogramm finden Sie hier zum Download oder mobil unter: http://m.djht.de/

Artikel erstellt am: 27.03.2017

Zurück zur Übersicht