Kopfbild-5-Personen.jpg

Werdet ein Teil von uns!

Fachberatung_m_w_d_SPLG_TZ_befr_Nr. F119-2019

Die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Beratung - Erzieherische Hilfen

sucht für die Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften (SPLG)

eine*n Fachberater*in

Beschäftigungsbeginn: 1.1.2020

Beschäftigungsumfang: Teilzeit Wochenstd. 34,00

Beschäftigungszeitrahmen: befristet

Ihr Aufgabenbereich:

  • Fach- und prozessorientierte Beratung und Begleitung der SPLG
  • Unterstützung bei der Ausgestaltung der individuellen und bedarfsspezifischen pädagogischen Prozesse
  • Abklärung von Förderbedarf und ggf. Installierung von notwendigen Hilfen mit den am Prozess
  • beteiligten Fachkräften
  • Durchführung von Ferienfahrten und Organisation der Entlastungszeiten für die SPLG
  • Durchführung von Besuchskontakten mit dem Herkunftssystem
  • enge Kooperation mit allen am Hilfeprozess Beteiligten
  • Umsetzung der arbeitsfeldbezogenen Qualitätsstandards (u.a. Sicherstellung der Beteiligung von Kindern)
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Bereiches
  • Ermittlung von Fortbildungsbedarfen und Organisation entsprechender Fortbildungsangebote

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Dipl./B.A.)
  • langjährige Berufserfahrung im o.g. Arbeitsfeld
  • beraterische / systemische Zusatzausbildung
  • Kenntnisse kindlicher Entwicklung
  • Offenheit und Toleranz gegenüber belasteten Lebensverhältnissen
  • eigene Erziehungserfahrung, Berufs- und Lebenserfahrung
  • interkulturelle Kompetenz
  • fachliches und individuelles Potential an Fähigkeiten, die in den Beratungsprozess einfließen
  • Kenntnisse in der sozialraumorientierten Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TV AWO NRW
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • kontinuierliche Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Einbettung in ein gewachsenes Team
  • Hohe Qualitätsstandards und ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins auf dem

Postweg oder per Mail an:

Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Stationäre familienanaloge Erziehungshilfen

Frau Aleksandra Schmidt

aleksandra.schmidt@awo-duesseldorf.de

Bewerbungsfrist: 06.12.2019

Datum 14.10.2019

Artikel erstellt am: 14.11.2019

Zurück zur Übersicht