Kopfbild-5-Personen.jpg

Werdet ein Teil von uns!

Sozialpädagoge (m/w/d)_peu a peu_gesucht BBZ Nr. B081/2019

Die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Berufsbildungszentrum gGmbH

SGB II

sucht

Sozialpädagoge (m/w/d) für das Projekt "peu a peu"

Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Beschäftigungsumpfang:  Teilzeit 28,00/Woche 

Beschäftigungszeitrahmen:  befristet bis 31.12.2020

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung und Durchführung gezielter Fördermaßnahmen
  • Förder-/Entwicklungsplanung
  • Krisenintervention, Konfliktbewältigung
  • Kooperation mit dem Jobcenter
  • Kooperation mit Beratungsstellen und Betrieben
  • Durchführung von Gruppenangeboten inkl. kleinerer Handwerklicher Tätigkeiten
  • Bewerbungstraining
  • administrative Tätigkeiten

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder gleichwertiges Studium
  • Interesse an der Arbeit mit jungen Menschen, die häufig multikomplexe Probleme aufzeigen
  • Interesse an intensiver Einzelfallhilfe
  • Kooperationsfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TV AWO NRW
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • kontinuierliche Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an:

 

Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Berufsbildungszentrum gGmbH

SGB III

Frau Kaya 0211 60025 903

Flinger Broich 12

40235 Düsseldorf

Bewerbung-bbz@awo-duesseldorf.de Bewerbungsfrist: 15.12.2019

Artikel erstellt am: 29.10.2019

Zurück zur Übersicht