Kopfbild-5-Personen.jpg

Werdet ein Teil von uns!

Sozialpödagoge (m/w/d)_abH_BBZ gesucht Nr. B049/2019

Die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Berufsbildungszentrum gGmbH

SGB III

sucht

Sozialpädagoge (m/w/d) für das Projekt "ausbildungsbegleitenden Hilfen" (abH)

Beschäftigungsbeginn: ab 01.09.2019

Beschäftigungsumpfang:  Honorartätigkeit 10-26h

Beschäftigungszeitrahmen: unbefristet

 

Ihr Aufgabenbereich:


Sozialpädagogische Betreuung von Teilnehmern (m/w/d) der ausbildungsbegleitenden Hilfen (abH):

  • individuelle Förderplanung und Unterstützung des erfolgreichen Ausbildungsverlaufes
  • Entwicklungsfördernde Beratung, Alltagshilfen
  • Krisenintervention, Konfliktbewältigung
  • enge Kooperation mit den Betrieben, der Berufsberatung und den Berufskollegs
  • Elektronische Maßnahmedokumentation, allg. Administration

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit (Diplom, Master o. Bachelor) oder Pädagogik (Schwerpunkt Sozialpädagogik, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe)
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • Einsatz und Vergütung auf Honorarbasis
  • Einsatz zwischen 10-26h/ Woche möglich

 Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an:

Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Berufsbildungszentrum gGmbH

SGB III

Frau Kaya 0211 60025 903

Flinger Broich 12

40235 Düsseldorf

Bewerbung-bbz@awo-duesseldorf.de Bewerbungsfrist: 31.08.2019

Artikel erstellt am: 11.07.2019

Zurück zur Übersicht