Kopfbild-5-Personen.jpg

Werdet ein Teil von uns!

Erzieherin_Faglo_internationales Frauenhaus_Nr. F110-2018_TZ_befr

Die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Das internationale Frauenhaus in Düsseldorf

sucht eine

Erzieherin (staatlich anerkannt)

Beschäftigungsbeginn: 01.01.2019

Beschäftigungsumfang: Teilzeit Wochenstd. 14,00

Beschäftigungszeitrahmen: als Vertretung bis 10.01.2020

Ihr Aufgabenbereich:

  • Gestaltung des Kinderbereichs
  • stundenweise Betreuung der im Frauenhaus lebenden Kinder jeden Alters
  • Einzel- und Gruppenangebote für die im Frauenhaus lebenden Kinder
  • Anleitung und Unterstützung der Mütter in der Kindererziehung
  • Vorbereitung und Durchführung der Feste im Frauenhaus

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Kenntnisse über Verhaltensweisen von Kindern aus Gewaltbeziehungen
  • Erfahrung im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern
  • Identifikation mit den AWO-Leitsätzen
  • Bereitschaft zur parteilichen Arbeit für Frauen und Kinder, die Opfer häuslicher Gewalt geworden sind
  • Identifikation mit einer gewaltfreien Erziehung
  • interkulturelles Kenntnisse
  • Supervisionsbereitschaft und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TV AWO NRW
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • kontinuierliche Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Ausschreibung richtet sich aufgrund des spezialisierten Arbeitsfeldes ausschließlich an Frauen.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins auf dem

Postweg oder per Mail an:

Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Internationales Frauenhaus

Frau Silvia Röck

silvia.roeck@awo-duesseldorf.de

Bewerbungsfrist: 31.12.2018

Datum 13.12.2018

Jetzt online bewerben!

Artikel erstellt am: 18.12.2018

Zurück zur Übersicht