Kopfbild-5-Personen.jpg

Werdet ein Teil von uns!

Fam. Bereitschaftsbetreuung_ Kinderschutzfamilien BEH_Stelle 217-2017

Die Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Hilfen zur Erziehung

sucht

Familiäre Bereitschaftsbetreuung für Kinder in Not

Kinderschutzfamilien

Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Beschäftigungsumfang: Vollzeit Wochenstd.

Beschäftigungszeitrahmen: befristet im Rahmen der Projektförderung

Ihr Aufgabenbereich:

  • Versorgung und Pflege, Schutz und Zuwendung für das Kind im eigenen Haushalt
  • Gestaltung eines familiären Rahmens, der Schutz und Sicherheit bietet
  • Begleitung des Kindes bei Früherkennungs- und Fördermaßnahmen
  • Erkennen von Entwicklungsdefiziten und Ressourcen
  • Begleitung der Kontakte von Kind und Eltern oder anderen Angehörigen
  • Einhaltung und Umsetzung von fachlichen Standards unter Anwendung des Qualitätsmanagements

Ihr Anforderungsprofil:

  • eigene Erziehungserfahrung
  • Bereitschaft, ein Kind / mehrere Kinder (im Alter von 0 bis 6 Jahre) vorübergehend in
  • die eigene Familie aufzunehmen
  • Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Bereitschaft zur Kooperation mit den Fachberatern und anderen Fachstellen
  • Mobilität durch einen eigenen PKW
  • Sicherstellung einer 24-Stunden-Betreuung
  • Identifikation mit dem AWO-Leitbild

Unser Angebot:

  • Leistungen vom Jugendamt in Höhe des jeweils vom Ministerium für Frauen, Jugend, Familie und
  • Gesundheit des Landes NRW (Pflegegeld, Erziehungsbeitrag)
  • Beihilfe zur Alterssicherung und zur Unfallversicherung
  • Erstattung von Fahrtkosten und sonstigen Aufwendungen
  • Begleitung durch Fachberatung
  • Qualifizierung und Supervision

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Beginns auf dem Postweg oder per Mail an:

Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf Familienglobus gGmbH

Kinderschutzfamilien

Schlossallee 12 c

40229 Düsseldorf

Telefon 0211 / 60025-281

kinderschutzfamilien@awo-duesseldorf.de

Bewerbungsfrist: keine

Datum 13.2.2018

Artikel erstellt am: 13.02.2018

Zurück zur Übersicht