Kopfbild-Frau-mit-Junge.jpg

Gemeinsam anders. Zusammen sozial.

Düsseldorfer Tafel bietet interessantes Ehrenamt

Rüstige Männer mit Führerschein für den Abholdienst und die Verteilung der Lebensmittel in den Stadtteilen gesucht

Die Düsseldorfer Tafel ist ein gemeinnütziger Verein und setzt sich in unserer Stadt dafür ein, dass kein Teller leer bleiben muss.

In Düsseldorf werden jeden Tag frische Lebensmittel entsorgt, die an anderer Stelle dringend benötigt werden.

Helfen Sie mit, gemeinsam mit anderen engagierten Bürgern die überschüssigen Lebensmittel bei den Supermärkten abzuholen und in die verschiedenen Verteilungsstandorte zu bringen.

Mit Ihrem Einsatz ermöglichen Sie einkommensschwachen Familien eine kostenlose, gesunde und ausgewogene Ernährung.

Voraussetzung:

Sie sollten körperlich fit sein, über einen Führerschein verfügen, sich in Düsseldorf auskennen und sich 1x die Woche für 4-5 Stunden  enggagieren.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit der Ihitiative Ehrenamt auf, wir vermitteln Sie gerne weiter.

Kontakt:
AWO-Agentur für bürgerschaftliches Engagement
Tel. 0211/60025-172
E-Mail: ehrenamt@awo-duesseldorf.de 

Artikel erstellt am: 09.01.2020

Zurück zur Übersicht