Kopfbild-ruestige-Senioren.jpg

Gemeinsam selbstbestimmt im Alter.

zentren plus

Gemeinsam aktiv für das Alter

In unseren "zentren plus" können Sie Menschen mit ähnlichen Interessen aus Ihrem Stadtteil und Ihrer Nachbarschaft treffen, um gemeinsam aktiv zu werden.

Treffpunkt für Ältere und Junggebliebene

Menschen in der 2. und 3. Lebensphase stehen bei uns im Mittelpunkt. Die Palette unsere Angebote umfasst die Themen Hilfestellung und Unterstützung im Alltag, Gesundheitsförderung, Freizeit- und Begegnung, Weiterbildungs- und Kreativangebote sowie Kunst- und Kulturveranstaltungen und die Pflege interkultureller Begegnung.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und informieren Sie gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch über unsere Angebote.

Beratung und Hilfen für Seniorinnen, Senioren und Angehörige

Im Alter können durch Krankheit oder Pflegebedürftigkeit auf einmal viele Fragen auf Sie zukommen:

  • Wer hilft mir beim Einkauf?
  • Wie beantrage ich einen Schwerbehindertenausweis?
  • Welche Pflegestufe braucht mein Angehöriger/meine Angehörige?

Angebot

  • Unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen.
  • Wir bieten Hausbesuche für immobile Seniorinnen und Senioren an.
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach pflege- und hauswirtschaftlichen Diensten, damit Sie möglichst lange zu Hause leben können.
  • Wir vermitteln bei Bedarf Kontakte zu anderen Beratungsstellen der AWO Düsseldorf (Schuldnerberatung, Migrationsfachdienste, Pflegeberatung).

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem unserer "zentren plus".

Kontakt

AWO Kreisverband
„zentren plus“
Benderstr. 129 c
40625 Düsseldorf

Melanie Reichartz
Tel. 0211/566 998 16
E-Mail schreiben