Kopfbild-ruestige-Senioren.jpg

Gemeinsam selbstbestimmt im Alter.

Ambulante Wohngemeinschaft „Kirschblüte“

So selbstbestimmt wie möglich – aber nicht allein

Wenn das Leben in den eigenen Wänden nicht mehr möglich ist, ist ein Umzug in ein Pflegeheim die häufigste Alternative, um eine 24-Stunden-Betreuung zu gewährleisten.

Mit der „Kirschblüte“ bieten wir eine zukunftsweisende Wohnform für Menschen mit einer Demenzerkrankung an. Seniorinnen und Senioren, die offen für neue Wohnkonzepte sind, können dort ihre Vorstellung von „Wohnen, Betreuung und Pflege im Alter“ realisieren.

Wohnen

  • Kleine überschaubare Wohngemeinschaft für max. acht Personen
  • Erhalt und Förderung der Alltagskompetenz durch tägliches gemeinsames Kochen und Haushalten
  • Respekt vor den Lebensgewohnheiten der Bewohnerinnen und Bewohner
  • „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ durch geschulte Demenzbegleiterinnen und -begleiter
  • Angehörige wirken aktiv mit

Ausstattung

  • Barrierefreier und rollstuhlgerechter Neubau
  • Jeder Mieter/jede Mieterin hat einen eigenen Wohnraum mit Pflegebad (ca. 30 qm)
  • Große moderne Wohnküche mit angrenzendem Wohnzimmer
  • Gemeinschaftsbalkon und geschützter Gartenzugang
  • Nutzung der hauseigenen Tiefgarage für Angehörige

Kosten

Zu den Miet- und Haushaltskosten kommen die Kosten, die sich aus dem individuellen Pflegebedarf des Bewohners/der Bewohnerin ergeben.

Weitere Informationen

kirschbluete_web-thumb.jpg

Wenn Sie Interesse haben, mehr über die „Kirschblüte“ zu erfahren, rufen Sie uns an. Nach Absprache können Sie unsere Wohngemeinschaft auch gerne besuchen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Faltblatt.

Kontakt

VITA gGmbH
Ambulante Wohngemeinschaft „Kirschblüte“
Langenfelder Str. 5
40591 Düsseldorf

Kasia M. Jachimowicz-Ast
Tel. 0211/60025-239
E-Mail schreiben