Kontakt

AWO Familienglobus gGmbH

Bonner Straße 22a

40589 Düsseldorf

Marion Jäkel

Tel. 0211/60025-447

Fax 0211/60025-448

E-Mail schreiben

Unsere betrieblich geförderte Einrichtung der Firma Henkel befindet sich im Düsseldorfer Stadtteil Holthausen. 

Die ebenerdige Einrichtung ist umgeben von einem großzügigen Außengelände mit Spielanlage, Sand- und Kletterbereichen und naturnah gestalteten Wiesenflächen. Durch eine gelungene und phantasievolle Aufteilung der Innen- und Außenbereiche können Kinder jeder Altersstufe bei jedem Wetter täglich spielen und toben.

Die Räume sind altersgerecht eingerichtet und ermöglichen  Eigenaktivität und reichhaltige Kontakt- und Lernmöglichkeiten. 

Alle Fachkräfte in den Gruppen unterstützen die Kinder, lassen ihnen viel Zeit beim Ausprobieren und Entdecken der eigenen Fähigkeiten und bieten vielfältige Erlebniswelten in einer lebensfrohen und gemütlichen Atmosphäre. Kinder und Eltern aus den verschiedensten Herkunftsländern bereichern unseren Alltag.

Vom Hauptbahnhof aus erreichen Sie uns mit der Straßenbahn U 74, U77 oder 701 Haltestelle „Holthausen“. Von dort sind es ca. fünf Minuten Fußweg bis zur Einrichtung.

Unser Angebot für Sie

Die Plätze in unserer Einrichtung stehen Eltern der Firma Henkel zur Verfügung. Um diesen eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu ermöglichen, bietet die Einrichtung eine wöchentliche Öffnungszeit von über 55 Stunden und nur 15 Schließungstage im Jahr an. Mit bedarfsorientierten Sprechstunden der Erziehungsberatung unterstützen wir die Eltern unserer Kinder. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig.

Angebote für Kinder
•    Vorschulförderung
•    Kleingruppenförderung
•    Sprachförderung in Deutsch nach Delfin 4  
•    Musikalische Früherziehung
•    Kunstecke
•    Experimentierwerkstatt für Kinder
•    Spiel- , Tanz- Back- und Kochangebote
•    Entspannung und Bewegungsangebote für Kinder
•    Waldgruppe, Natur- und Umweltbegegnung, Tiere in der Einrichtung (Projekt)
•    Angebote zur Förderung von Kindern mit besonderen Begabungen
•    Individuelle Eingewöhnung

Angebote für Kinder unter 3

•    behutsame und individuelle Eingewöhnung unter Einbeziehung der Sorgeberechtigten
•    Wahrnehmungsspiele für U3 
•    Besonders gesicherte Spielbereiche innen und außen: Bällebecken, Schaumstoffpolster, Softbauklötze, Sand-Wasser-Matsch-Anlage etc.
•    wiederkehrende Rituale im Tagesgeschehen (Morgenkreis, Begrüßungslieder, Fingerspiele) bei dem gemeinsamen Mittagessen werden ebenfalls Rituale eingeübt (Tischsspruch etc.) auch Rituale bei der Hygieneerziehung (Zähneputzen usw.) werden entsprechend geübt
•    Schlaf- und Ruhephase (Begleitung der Schlafsituation, Entspannungsspiele)

Angebote für Eltern

•    Elterncafé und Themenelternabende zu Erziehungsfragen  
•    Angebote der Familienbildung
•    Elternberatung durch die Erziehungsberatungsstelle, Sozial- und Schuldnerberatung
•    Gemeinsame Theaterbesuche für Eltern und Kinder
•    Mitarbeit in Qualitätszirkeln und Förderverein

Zum Konzept der Einrichtung

Im  Jahr 1997 wurde die Kindertagesstätte in unsere Trägerschaft übernommen. Seitdem spielen und lernen hier nun ca. 74 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt und erkunden ihre Welt. 
Unsere Kindertagesstätte bietet einen geschützten Ort, an dem Kinder sich wohl fühlen und ihre eigenen Erfahrungen machen können. Wir schaffen die Voraussetzungen zu vielfältigem Lernen und bieten Möglichkeiten für soziale Kontakte. Unsere Arbeit verstehen wir familienergänzend und -unterstützend. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz.  Anhand unserer Beobachtungen und entwicklungspsychologischer Erkenntnisse  gehen wir auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen der Kinder ein. Besondere Schwerpunkte sind Bewegungserziehung, gezielte Sprachförderung, soziales und emotionales Lernen, Förderung des ökologischen Bewusstseins, die Förderung der schöpferischen kreativen und musikalischen Fähigkeiten und die differenzierte Förderung der zukünftigen Schulkinder. 

Wollen Sie mehr über uns wissen? Dann rufen sie doch einfach an!

AWO Familienglobus gGmbH
Kita "Gerda Henkel"
Bonner Str. 22a
40589 Düsseldorf

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

6.30 - 18.00 Uh


Marion Jäkel
Tel. 0211/60025-447
Fax 0211/60025-448


Was passiert wo?

Die AWO-Termine im Überblick.

» Zum Monatskalender

Werden Sie aktiv!

Bürgerschaftliches Engagement für und von 30- bis 50-Jährige/n

 » Weitere Infos


Jobbörse

Unsere aktuellen Stellenangebote im Überblick

» Zur Jobbörse